So funktioniert der Kampagnen-Builder

Bei trusted blogs erhältst Du Zugriff auf 6.800+ Blogs (D-A-CH), um mit ihnen Kooperationen zu starten. Und mit unserem interaktiven Konfigurator erstellst Du eine solche Kampagne innerhalb von wenigen Minuten. Denn langwierige Recherchen nach relevanten Bloggern und aufwändige Verhandlungen über Honorare werden damit komplett überflüssig!

Die Blogger freuen sich auf eine Zusammenarbeit, und der Konfigurator zeigt Dir den Weg.



» Eine Kampagne ist innerhalb von 15 Minuten startklar, und in weniger als 2 Stunden wirst Du erste Bewerbungen erhalten. Falls Du das nicht glaubst, lass Deine Stoppuhr mitlaufen. «

Eduard (Eddy) Andrae, Gründer & CEO

Neil Patel


Seit unserem Start im Jahr 2015  haben wir uns heute zur führenden Adresse für erfolgreiches Blog-Marketing entwickelt. Und mit der Version 4.0 unseres Konfigurators haben wir die beste Plattform für Blogger-Kampagnen gelauncht. Dazu haben wir 200 Kooperationen analysiert, mit Kunden gesprochen, Verbesserungsvorschläge umgesetzt und 5 Monate konzipiert & programmiert.

Das Ergebnis ist unser interaktiver Kampagnen-Konfigurator, der Dich in kleinen, logischen Schritten absolut sicher durch den gesamten Prozess einer Kampagnenerstellung führt. Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse und kannst sofort starten. Und Du kannst sicher sein, dass im fertigen Kampagnen-Briefing alle wichtigen Informationen und Anforderungen an die Blogger enthalten sind.


So funktioniert der Konfigurator Schritt für Schritt:


1. Blogs auswählen

Wähle einen Bereich, zu dem Deine Kampagne thematisch passt. Falls gewünscht, wählst Du mehrere Bereiche aus. Die Zahl unter dem Titel gibt an, wie viele Blogger verfügbar sind. Alle ausgewählten Blogger können sich für eine Zusammenarbeit bewerben. Einen Vorschlag zur Anzahl der Teilnehmer pro Kampagne findest Du hier.


1. Blogs auswählen


2. Vergütung definieren

Definiere ein Honorar für den Blogger und/oder einen anderen Gegenwert, den er für die Arbeit bekommt. Du erhältst eine Prognose zur Anzahl der erwarteten Bewerbungen. Die Prognose berechnen wir auf Basis der Ergebnisse vorheriger Kampagnen. Einen Vorschlag für ein Blogger-Honorar findest Du hier


2. Vergütung definieren


3. Eckdaten definieren

Was müssen unsere Blogger über Dich wissen? Bis wann müssen sie sich für die Zusammenarbeit bei Dir bewerben, und bis wann sollen die Beiträge veröffentlicht werden?


3. Eckdaten definieren


4. Zielgruppe beschreiben

Hier kannst Du angeben, ob Du ein bestimmtes Geschlecht oder eine bestimmte Altersgruppe ansprechen willst.


4. Zielgruppe beschreiben


5. Briefing schreiben

Vervollständige den interaktiven Lückentext. Oder kopiere einen vorbereiteten Text in ein leeres Formular.


5. Briefing schreiben


6. Deine Daten

Erstelle ein Nutzerkonto oder logge Dich ein. Wähle ein Kampagnenpaket und die gewünschte Zahlungsart.


6. Deine Daten


7. Zusammenfassung

In der Zusammenfassung kannst Du alle Daten noch einmal prüfen und bei Bedarf verändern.

Starte die Kampagne durch eine kostenpflichtige Buchung, oder speichere sie kostenlos in Deinem Nutzerkonto und starte sie zu einem beliebigen, späteren Zeitpunkt. Natürlich kannst Du das Briefing vor dem Start noch ändern und Daten aktualisieren.


6. Deine Daten





Wie Du jetzt gesehen hast, ist unser Kampagnen-Konfigurator wirklich einfach in seiner Anwendung. Soweit jedenfalls mein Werbesprech. Finde selbst heraus, wie gut Kampagnen mit trusted blogs funktionieren und mach den Praxistest:

Die Nutzung vom Konfigurator und der Zugriff auf die Blogger-Datenbank sind unverbindlich und kostenlos. Du kannst beliebig viele Kampagnen definieren und speichern. Unsere Gebühr wird nur fällig, wenn Du eine Kampagne dann auch mit unseren Tools realisierst. Zu diesen Tools zählen Bewerber-Selektor, Chatfunktion, Dashboard und Kampagnen-Archiv.

Teste trusted blogs: Starte den Konfigurator und erstelle Deine erste Kampagne. Und vergiss die Stoppuhr nicht!   


Jetzt unverbindlich und kostenlos den Kampagnen-Konfigurator testen:

Jetzt Kampagne konfigurieren



Herzliche Grüße,

Eduard (Eddy) Andrae
Gründer und Geschäftsführer



Mehr Informationen: