Blog bekannt machen: hier eintragen für mehr Leser (m/w/d)

Erreiche als Blogger* mehr Leserinnen und Leser:

Aufmerksamkeit und Reichweite für deinen Blog.

Wir wollen, dass mehr Menschen deinen privaten Blog oder Corporate-Blog entdecken.

Hier kostenlos deinen Blog eintragen

Die Registrierung ist kostenlos • über 8.000 Blogger sind schon an Bord ♡
 


*m,w,d, immer

 

 

So kannst du mit uns deinen Blog bekannt machen

Tipps für mehr Blog-Leser


Wie kann ich meinen Blog bekannt machen, den Traffic erhöhen und mehr Leser bekommen? Diese Fragen haben alle Blogger.

Tatsache ist: Es reicht nicht, interessante Artikel zu schreiben. Natürlich sind sie wichtig, damit die Leserinnen und Leser gerne wiederkommen.

Aber das allein ist nicht genug. Denn die Beiträge müssen natürlich auch verbreitet und gefunden werden. Darum gilt:
 


Dein Content ist das Fundament, die Verbreitung der Schlüssel zum Erfolg.

Bei trusted blogs registrieren für mehr Blog-Leser


Mit der Registrierung bei uns bieten wir dir eine kostenlose Möglichkeit zur Verbreitung deiner Beiträge: Jeden Tag suchen mehr Menschen bei trusted blogs aktuelle Inhalte aus Blogs.

Wenn im Suchergebnis deine Artikel erscheinen und geklickt werden, leiten wir die Nutzer direkt weiter auf deinen Blog.

So bekommst du mehr Leser, ohne dass Duplicate Content entsteht. Denn deine kompletten Inhalte bleiben nur bei dir.

Auf Wunsch vermitteln wir auch Kooperationen, mit denen du Geld verdienen kannst. Das ist aber optional: komm auch an Bord, wenn du deinen Blog nicht monetarisieren willst.



zum Anfang

 

 

 

Diese Vorteile bieten wir dir als Blogger:

Mehr Leser für Deinen Blog


Mehr Leser

Durch die Integration deiner Artikel in die Suchmaschine finden sie unsere Nutzer.

Unser Crawler erstellt Snippets, die über deine Keywords gefunden werden.

Wir leiten Nutzer direkt auf deinen Blog. Dein Content bleibt also dein Content!

Mehr Reichweite und Traffic


Reichweite / Traffic

Wir empfehlen registrierte Blogs über unsere Social Media Accounts weiter.

So können unsere Fans und Follower täglich spannende Blogs und Beiträge finden.

Von diesen Empfehlungen profitierst du als registrierter Blogger kostenlos.

Geld verdienen mit Kooperationen


Kooperationen

Willst du deinen Blog monetarisieren? Dann nimm an unseren Kampagnen teil.

Wir verbinden dich mit Unternehmen und vermitteln passende Kooperationen.

Die Kampagnen-Teilnahme ist optional und natürlich ebenfalls kostenlos.


 

Bei uns sind private Blogs ebenso willkommen wie Corporate Blogs!

Unternehmen wie diese hier sind mit Ihren Firmenblogs bereits an Bord:
 

Corporate Blogs, die bei trusted blogs registriert sind

 

zum Anfang

 

 

 

Das sagen Blogger über trusted blogs:

Markus Helfferich

Markus Helfferich
www.irlandfoto.com

"trusted blogs ist eine geniale Blog-Suchmaschine. Einfacher kann man keine Updates zu Lieblingsthemen bekommen und gleichzeitig die Sichtbarkeit seiner Seite erhöhen."

Jörn Sanke

Jörn Sanke
barbertrends.me

"Der Austausch mit anderen Bloggern ist wichtig, um Inspirationen und Verlinkungen zu erhalten. Ich bin begeistert, dass mir trusted blogs hier Mehrwerte bietet."

"Ich finde tolle Blogs, auf die ich ohne die Plattform nie gekommen wäre. trusted blogs ist für mich die perfekte Suchmaschine für Blogger jedes Genres."

Christine Kämmer

Christine Kämmer
christinekaemmer.com

"trusted blogs ist eine tolle Plattform. Ich kann in spannenden Blogs stöbern, und ich werde selbst mit meinen Beiträgen sichtbarer. Schön, dass es eine solche Unterstützung für uns Blogger gibt."

"Durch die Community von trusted blogs habe ich die Chance, Erfahrungen mit versierten Bloggern zu teilen, die ich sonst vielleicht nie ‚getroffen‘ hätte.“

Franziska Schneider

Franziska Schneider
www.das-lieblingsrudel.de

"Ich liebe es, im Magazin zu stöbern und neue Blogger kennenzulernen. Fast alle meiner Lieblingsblogs habe ich über trusted blogs gefunden, und viele Leser haben den Weg zu mir gefunden."

 

zum Anfang

 

 

 

Du bist hier nicht im Schlaraffenland

 

Deinen Blog eintragenDie Registrierung ist kostenlos. Deine Artikel erscheinen automatisch in unserem Magazin. Wir leiten unsere Nutzer:innen weiter auf deinen Blog. Und wir empfehlen deine Beiträge unseren Abonnenten bei Facebook, X und LinkedIn weiter.

Klingt das zu gut, um wahr zu sein?

Okay. Natürlich ist trusted blogs nicht das Schlaraffenland, wo dein Blog automatisch immer bekannter wird.

Wir tun zwar einiges, damit es sich so anfühlt.

Die letztendliche Entscheidung über deinen Erfolg liegt aber ausschließlich bei dir:

Es ist dein Job, einzigartigen Content zu erstellen. Verlass dich dabei nicht auf ChatGPT und Co.

Es ist deine Aufgabe, den Blog und die Artikel technisch und optisch gut zu gestalten.

Es ist deine Entscheidung, deinen Blog bei trusted blogs anzumelden –  oder eben nicht.  


Und was habt ihr davon?

Die Frage wird immer mal wieder gestellt. Oder anders: "Wo ist der Haken?" Es ist so: wenn ein Produkt kostenlos ist, dann bist du das Produkt. Hast du sicher schon mal gehört. Und das ist fast immer negativ besetzt. Ich betrachte dies aber als Win-Win-Situation: Du bekommst mehr Aufmerksamkeit für deinen Blog und wir bekommen immer neuen Content für unser Blog-Magazin.

Das passt dir nicht?

Dann passen wir nicht zusammen: Ich will nicht überreden, sondern überzeugen.

 

Eine Sache noch: trusted blogs ist auch für dich gemacht, um andere Blogs zu finden. Ich freue mich, wenn du das Magazin nutzt, um andere Blogs zu entdecken und spannende Beiträge zu finden.

Ich helfe dir gerne, wenn du Fragen zur Nutzung des Magazins hast, oder wenn du wissen willst, wie du am besten von trusted blogs profitieren kannst: überzeuge dich davon, dass ich es ernst meine und lass uns einfach mal quatschen.

Herzliche Grüße
Eduard (Eddy) Andrae

Eduard (Eddy) Andrae
Gründer und Geschäftsführer


zum Anfang

 

 

 

 

Blog registrieren und mehr Reichweite bekommen

 

Fragst du dich, warum du deinen Blog anmelden solltest? Gegenfrage: Warum solltest du es nicht tun? Es gibt keine Kosten oder Verpflichtungen.

Du kannst nur gewinnen.

Und falls es dir dann doch nicht gefällt, kannst du deinen Account jederzeit wieder löschen.

Überzeuge dich selbst: registriere dich kostenlos

 

P.S. Willst du andere Blogger fragen, ob wirklich alles stimmt, was hier geschrieben steht? Dann besuche diese Gruppe bei Facebook. ♡