google richtlinien

Google Richtlinien: Tipps für Blogger

Die Google Richtlinien für Webmaster sind wichtig für jeden Blogger. Bei Einhaltung der Richtlinien kann Google Deinen Blog leichter finden, indexieren und platzieren. Verstößt Du (bewusst oder unbewusst) gegen das Regelwerk, dann dies zu Abstrafungen und Rankingverlusten führen.

Maßnahmen zur Täuschung (i.d.R. um Suchergebnisse zu manipulieren) können sogar dazu führen, dass Google Deinen Blog komplett aus dem Index entfernt. Ab diesem Moment erscheinen Deine Beiträge dann überhaupt nicht mehr in den Suchergebnissen.

Befolge daher stets die Google Qualitätsrichtlinien. Und beachte auch die Tipps anderer Blogger zu den Google Richtlinien: