core-web-vitals

Bedeutung der Core Web Vitals (CWV) für Blogs

Die Core Web Vitals (CWV) sind Kennzahlen von Google, um die Nutzerfreundlichkeit einer Webseite zu bewerten, insbesondere in der mobilen Ansicht. Seit 2021 nutzt Google diese Daten als Qualitätssignal zur Bewertung der Nutzererfahrung mit einer Webseite.

Die Core Web Vitals bestehen aus 3 Messwerten:

LCP (Largest Contentful Paint) → Dauer vom Aufruf der Seite bis zum Erscheinen des größten Elements im sofort sichtbaren Bereich.

FID (First Input Delay) → Dauer vom Aufruf der Seite bis zu einer möglichen Interaktion (z.B. klicken, scrollen)

CLS (Cumulative Layout Shift) → Messung der Stabilität des sichtbaren Bereichs (Verschiebung von Inhalten ohne Aktion des Nutzers)

Hier findest Du die empfohlenen Werte für die 3 CWV-Metriken.

Die Core-Web-Vitals sind für das Ranking Deines Blogs mindestens dann wichtig, wenn zwei Webseiten in anderen Rankingfaktoren gleichwertig sind. Der Aufwand zur Optimierung der CWV ist vergleichsweise gering (hier findest Du Tipps). Und Du solltest Dir die Chance auf ein besseres Ranking nicht durch eine langsame Seite entgehen lassen.