fruehstueck

Nimm Dir Zeit fürs Frühstück!

Der optimale Start in den Tag beginnt mit einem guten Frühstück. Es liefert Energie und gibt Dir Kraft, mindestens bis zum Mittagessen.

Experten streiten immer wieder darüber, wann die beste Zeit fürs Frühstück ist: sofort nach dem Aufstehen, oder erst später im Büro? Studien zufolge soll das Frühstück eine Stunde nach dem Aufstehen gegessen werden, weil dann der Stoffwechsel schon in Schung gekommen ist und der Körper das Frühstück gut verarbeiten kann.

Ob Du sofort frühstückst, oder ein paar Stunden später, ist aber eher Nebensache. Wichtig ist, dass Du Dir die Zeit fürs Frühstück nimmst! Es ist keine gute Idee, darauf zu verzichten. Hungergefühle und sogar erhöhter Bluckdruck können die Folgen sein. Und auch zum Abnehmen ist ein Verzicht aufs Frühstück übrigens nicht geeignet.

Nimm Dir darum jeden Tag mindestens 15 Minuten Zeit für Dein Frühstück.

Hier auf dieser Seite findest Du die Beiträge unserer Blogger, die sich ausschließlich mit dem Frühstück befassen. Klick Dich mal durch die Artikel und lass Dich für Dein nächstes Frühstück inspirieren!

Foto: Granola Cups mit Joghurt-Topfen-Creme & Beeren von cookingCatrin