• Hilfe
  • 2.3 Wie funktioniert Influencer Marketing mit Blogs?

2.3 Wie funktioniert Influencer Marketing mit Blogs?

Blogger sind ständig auf der Suche nach frischen Ideen, über die sie schreiben können. Denn Blogger wollen ihren Lesern immer neuen, interessanten Content bieten. So veröffentlichen sie zum Beispiel Erfahrungsberichte mit Produkten (Tests, Rezensionen) oder sie schreiben über Erlebnisse mit Marken und Unternehmen. Es gibt für jedes denkbare Thema auch Blogger, die darüber schreiben.

Eine große Herausforderung im Influencer Marketing mit Blogs besteht darin, relevante Blogger zu finden und mit diesen in Kontakt zu treten.

  1. Zunächst gilt es herauszufinden, ob Kooperationen generell in Frage kommen, denn das darf nicht einfach vorausgesetzt werden: mehr als 35% aller Blogger möchten ihr Hobby nicht kommerzialisieren und haben gegenüber derartigen Anfragen eine entsprechend ablehnende Haltung.

  2. Wenn die Bereitschaft für Kooperationen grundsätzlich vorhanden ist, muss noch ermittelt werden

    • ob Interesse für die angebotene Kampagne besteht
    • ob der Blogger für die Durchführung Zeit hat, und
    • ob er mit den Konditionen einverstanden ist

      Als Entscheidungsgrundlage für oder gegen eine Zusammenarbeit dient eine genaue Kampagnenbeschreibung (das Briefing).

  3. Alle Blogger, mit denen auf diese Weise eine Kooperation vereinbart wird

    • erfüllen die im Briefing vorgegebenen Bedingungen
    • veröffentlichen dazu einen Blogpost und
    • erhalten die vorgesehene Vergütung.

◀ zurück zum Inhaltsverzeichnis

▶ 2.4 Was sind Micro-Influencer und welche Rolle spielen sie im Blog-Marketing?