crowdfunding

Crowdfunding: Tipps & Tricks

Crowdfunding heißt wörtlich übersetzt Schwarmfinanzierung. Es beschreibt die Möglichkeit, durch eine Menge von Internet-Nutzern Geld für ein Projekt zu sammeln. Diese Form der Finanzierung wird oft von Startups genutzt.

Erfolgreiches Crowdfunding erfordert eine möglichst große Community. Hier empfehlen sich spezielle Marktplätze wie zum Beispiel Startnext.

Sowohl für Projektstarter bzw. Gründer, als auch für Anleger, bietet Crowdfunding eine Reihe von Vorteilen. Allerdings müssen beide Seiten auch Besonderheiten und Risiken beachten.

Informiere Dich ausführlich über Crowdfunding & Projekte und beachte dabei die vielen Crowdfunding Tipps,Tricks & Erfahrungsberichte unserer wunderbaren Blogger: