allerheiligen

Allerheiligen: Kerzen ✚ Kastanien ✚ Zuckerwatte ✚

Was wird Allerheiligen gefeiert?
An Allerheiligen gedenken katholische Christen ihrer Heiligen und den Märtyrern, die für den Glauben gestorben sind. Allerheiligen ist jedes Jahr am 1. November. Evanglische Christen feiern Allerheiligen nicht. Sie gedenken ihrer Toten am Totensonntag, dem ersten Sonntag im Advent.

Wo ist Allerheiligen ein Feiertag?
In Deutschland ist Allerheiligen in den katholisch geprägten Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Dies sind Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Was haben Kerzen, Kastanien und Zuckerwatte mit Allerheiligen zu tun?
Auf dem Friedhof von Sombor gibt es zu Allerheiligen ein Meer aus Kerzen für die Toten und Zuckerwatte für die Lebenden. Eindrucksvolle Bilder (wie das hier gezeigte) findest Du im Sombor Blog. Eine Karte gibt es dort auch; damit Du weißt, wo Du diesen Ort findest.

Wenn Du noch mehr über Allerheiligen wissen willst, dann bist Du hier im Blogmagazin genau richtig: Klick Dich durch die Beiträge unserer Blogger und erfahre zum Beispiel, wie Allerseelen mit Allerheiligen in Verbindung steht. Viel Spaß beim Stöbern!