parabeln

Aventin Blog

Das Leitfadengleichnis

Ein hoher Beamter fiel bei seinem König in Ungnade. Der König ließ ihn im obersten Raum eines Turmes einkerkern. In einer mondhellen Nacht aber stand ...

Aventin Blog

Als ich ein Kind war | Parabel

Als ich ein Kind war - etwa dreizehn Jahre alt und während eines langes Jahres ungefähr - schien es mir jeden Abend, wenn ich zu Bett gegangen war, ...

Aventin Blog

Von der Weisheit des Salomo

Ein großer Meister wurde einstmals von seinen Schülern über folgendes befragt: "In der Schrift steht, der König Salomo sei weiser gewesen als alle ...

Aventin Blog

Der Aufbruch

Ich gab im Hotel dem Portier meine Autoschlüssel und bat ihn, mein Auto vom Pagen aus der Tiefgarage holen zu lassen. Weder der Portier noch der Page ...

Aventin Blog

Das Auge | Parabel

Das Auge sagte eines Tages: «Ich sehe hinter diesen Tälern im blauen Dunst einen Berg. Ist er nicht wunderschön?» Das Ohr lauschte und sagte nach ...

Aventin Blog

Der indische Papagei | Parabel

Ein Händler bereitete sich auf eine Reise nach Indien vor. Er fragte jeden Diener und jede Dienerin, was er ihnen als Geschenk zurückbringen solle. ...

Aventin Blog

Im eigenen Licht wandeln

Ein junger Schüler klagte dem Meister: "In den Stunden, in denen ich mich der Spirituellen Lehre widme, fühle ich Leben und Licht, doch sowie ich zu ...

Aventin Blog

Die kleine Welle

„Es war einmal eine kleine Welle. Die hüpfte da draussen auf dem Meer hoch und runter und amüsierte sich prächtig. Sie genoss einfach nur den ...

Aventin Blog

Der Schmetterlingskokon

Ein #Mann fand einen Schmetterlingskokon und nahm ihn mit nach Hause, um den Schmetterling schlüpfen zu sehen. Eines Tages wurde eine kleine Öffnung ...

Aventin Blog

Das Tintenfass und die Feder

In der #Stube eines Dichters, wo sein Tintenfass auf dem #Tisch stand, wurde gesagt: »Es ist merkwürdig, was doch alles aus dem #Tintenfass ...

Aventin Blog

Der Seiltänzer

In einer Stadt führte ein Seiltänzer in schwindelnder Höhe seine Kunststücke vor. Zum Schluss die Hauptattraktion: Er schiebt eine Schubkarre über ...

Aventin Blog

Die Phantasie der Gedanken

Ein Mann wanderte eines Tages eine verlassene Straße entlang. Die Nacht brach gerade herein, als er einen Trupp Reiter erspähte, der ihm entgegenkam. ...

Aventin Blog

Die Fabel von den Fröschen | Suggestion | Allegorische Weisheit

Eines Tages entschieden die Frösche, einen Wettlauf zu veranstalten. Um es besonders schwierig zu machen, legten sie als Ziel fest, auf die höchste ...

Aventin Blog

Die letzte Blume | Unzufriedenheit | Parabel von James Thurber

Wie jedermann weiß, verursachte Weltkrieg XII den Zusammenbruch der Zivilisation. Städte und Dörfer verschwanden von der Erde. Alle Haine und Wälder ...

Aventin Blog

Die letzte Blume | Zufriedenheit | Parabel von James Thurber

Wie jedermann weiß, verursachte Weltkrieg XII den Zusammenbruch der Zivilisation. Städte und Dörfer verschwanden von der Erde. Alle Haine und Wälder ...

Aventin Blog

Das alte Mühlrad | Parabel | Zusammenhalt und Gemeinsamkeit

In einem weit entlegenen Dorf stand an einem reißenden Bach eine alte Mühle, die immer sehr gehegt und gepflegt wurde. Seit Jahrzehnten wurde sie ...

Aventin Blog

Vom Leben nach der Geburt | Zwillinge

Ungeborene Zwillinge unterhalten sich: "Glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?" "Ja, das gibt es. Unser Leben hier ist nur dazu gedacht, ...

Aventin Blog

Die Lehre des Schmetterlings

„Das Glück ist manchmal wie ein Schmetterling. Jage ihm nach, und er entwischt dir. Setze dich still hin, und er setzt sich auf deine Schulter.“

Aventin Blog

Vor dem Gesetz

Vor dem Gesetz steht ein Türhüter. Zu diesem Türhüter kommt ein Mann vom Lande und bittet um Eintritt in das Gesetz. Aber der Türhüter sagt, dass er ...

Aventin Blog

Der alte Indianer und die Wölfe

Ein alter Indianer erzählte seinem Enkel von einer großen Tragödie und wie sie ihn nach vielen Jahren immer noch beschäftige. „Was fühlst du, wenn du ...