9 Beiträge aus 1 Blog

donauschwaben

Sombor Blog

Paul Abraham: Der tragische König der Operette kehrt heim

Zwei außergewöhnliche Konzerte erwarten die Besucher am 3. und 4. März in Apatin und Sombor: Ein deutsch-serbisches Ensemble wird Werke des berühmten ...

Sombor Blog

Einbrecher wütet beim deutschen Verein in Apatin

Nichts gestohlen, aber einen hoher Schaden angerichtet – das ist die traurige Bilanz eines Einbruchs beim deutschen Verein in Apatin. In der Nacht ...

Sombor Blog

Der Geigenbauer von Apatin sucht Ruhe und Sonne

Viele Menschen verlassen Serbien, um im Ausland Geld und Glück zu finden. Doch einige kommen auch wieder zurück. Robert Kelsch ist einer von ihnen. ...

Sombor Blog

Donauschwaben in Serbien: Zukunft abgebrannt?

Rund 4000 Menschen haben sich in Serbien bei der Volkszählung 2011 als Angehörige der deutschen Minderheit bekannt. Dabei handelt es sich fast ...

Sombor Blog

Donauschwaben haben deutsche Sendung im Radio

In Serbien gibt es erstmals eine öffentlich-rechtliche Radio-Sendung auf Deutsch. In „Deutsche Minuten“ soll es zukünftig um Themen rund um die ...

Sombor Blog

Unsere Buchverlosung: and the winner is…

Unsere Buchbesprechung „Die zweite Heimat” von Josef Trabert gehört zu den meistgelesenen Beiträgen im Blog. Das Buch erzählt die Geschichte eines ...

Sombor Blog

Ein Donauschwabe im Strudel der Geschichte

Was für ein Leben: Der Donauschwabe Josef Trabert verbrachte eine glückliche Kindheit in Véménd/Südungarn nahe der Donau. Doch dann kamen Krieg und ...

Sombor Blog

Apatin: eine Arche für die Kultur der Donauschwaben

Die Kultur der Donauschwaben in der Vojvodina wird untergehen. Darin ist sich Boris Mašić sicher. Doch er will retten, was noch zu retten ist. Mit ...

Sombor Blog

Sara Delinger ist in Sombor für die Kultur im Auslandseinsatz

Sara Delinger ist Kulturmanagerin für die deutsche Minderheit in Sombor. Wie sie als junge Deutsche nach Sombor kommt, wie sie die Kultur der ...